Der AIMO™ Bewegungsscan schafft einen positiven (erlebnisorientieren) und einfachen (schnell durchzuführenden) Zugang zu körperlicher Aktivität. Durch den Smartphone–basierten Scan und die Analyse einer einzelnen standardisierten Überkopfkniebeuge wird das Bewusstsein für die eigene Bewegungsausführung geschaffen und dadurch ein reflektierter sowie selbstbewusster Umgang mit der eigenen Bewegung ermöglicht.

So erzielst du die besten Ergebnisse:

  1. Suche Dir zunächst einen gut ausgeleuchteten Ort mit etwa zwei bis drei Metern Abstand (je nach Körpergröße) zwischen der Stelle, an der Du Dein Smartphone aufstellst und der Stelle, an der Du während des Scans stehen wirst.
  2. Öffne Deine AIMO™ App und wähle “Jetzt scannen”.
  3. Sieh Dir das Tutorial an und halte Dich genau an die Tipps.
  4. Sieh Dir die Hinweise zur Umgebung und zur optimalen Kleidung an.
  5. Positioniere Dein Smartphone auf einem Tisch oder Stuhl (je nach Körpergröße).
  6. Genieße Deinen ersten Scan und sei gespannt auf Dein Ergebnis.

Leave a Reply

Your email address will not be published.