EZIB - Studie zur Bewegungsintelligenz

Die erste ZPP-zertifizierte
Bewegungs-App

Your chance to move more - without discomfort

AIMO combines artificial intelligence with neuroathletics and behavioral and exercise science to increase physical and mental performance.

Welche Vorteile bietet die Studienteilnahme?


AIMO unterstützt Dich bei deiner Entscheidungsfindung

„Soll ich einen Arzt aufsuchen oder kann ich weiterhin aktiv bleiben?“

Nutze als Erste(r) das geballte Wissen von Ärzten, Physiotherapeuten, persönlichen Trainern sowie Bewegungs- und Sportwissenschaftlern vereint in einer einzigartigen Empfehlungs-KI.

Eine Lösung - drei Module

Nach einer kurzen Einführung analysiert AIMO dein Bewegungsrisiko. Dazu führst verschiedene Bewegungs-Tests durch und beantwortest Fragen auf einer leicht verständlichen grafischen Benutzeroberfläche.

Konkret geht es um: 

1. Bewegungen, die u.a.  mithilfe deiner Smartphone Kamera erfasst und bewertet werden

2. Fragen zum deinem Gesundheitszustand 

3. Fragen zur körperlich-sportlichen Aktivität 

4. Fragen zur Selbstwirksamkeit 

5. Schmerzanalyse

Das Screening-Modul ist ein komplett digitaler Prozess, der durch die beiden anderen Module zu einem geschlossenen Kreislauf („Reflexions-Raum“) wird. Dieser “Reflexions-Raum” ermöglicht es dir den eigenen Gesundheitszustand bewusster wahrzunehmen.

Das zweite Modul „Empfehlungs-KI“ oder Analyse berechnet anhand deiner Angaben und des Bewegungs-Screenings das Bewegungsrisiko und zeigt das Ergebnis der Berechnung (geringes, mittleres und hohes Risiko) sowie Farben für die einzelnen Risikostufen (grün, gelb bzw. rot) an.

Das Ergebnis wird erläutert und individuelle Maßnahmen und spezifische Empfehlungen zur Risikominderung werden vorgeschlagen

Im dritten Modul hast du die Möglichkeit individuelle bedarfsgerechte Empfehlungen in Anspruch zu nehmen.

Folgende Vorschläge stehen dir zur Verfügung:

  1. Online-Training ohne fachliche Betreuung → Zugang zur AIMO™-App mit integrierter Schmerzanalyse
  2. Individuelle bedarfsgerechte Unterstützung durch einen e–Coach  → Zugang zur AIMO™-App mit Schmerz-Integration und regelmäßigen Check-ups mit dem e-Coach zur Motivation und Erfolgskontrolle
  3. Unterstützung durch medizinischen Experten → Ausdruck der aufgenommenen Nutzerangaben (Anamnesebogen) und Screening–Ergebnisse für den Arztbesuch

Bei der Studie werden wir unterstützt durch

logo_5b4dad68b1ed23.25666007_LogoJustMore
01

Studienverlauf

Minimaler Zeitaufwand mit einem Fragebögen (unter 10 min) und einigen Fitness-Tests (etwa 30 min).

Bei Einverständnis werdet ihr per Mail / Feedback-Call seitens AIMO kontaktiert.

Nach eurer Registrierung schicken wir euch einen individuellen Freischaltungscode zu. Damit könnt ihr die AIMO App ein Jahr lang kostenlos nutzen und erhaltet für 1 Monat kostenlose Beratung durch einen e-Coach.

Mach mit und sicher dir jetzt dein kostenloses Jahresabo
im Wert von 99,99€


Melde dich als Studienteilnehmer an. Es gibt 120 Plätze zu vergeben. Diese werden nach Eignung und im Losverfahren ermittelt.

Du wirst per E-Mail benachrichtigt, ob du einen der begehrten Studienplätze ergattert hast.

Geplanter Studienbeginn ist Februar 2024

Für das Teilnahmeformular verwenden wir das Umfrage-Tool des zertifizierten und DSGVO konformen deutschen Umfragenanbieters LamaPoll.

AIMO die erste ZPP zertifizierte Bewegungs-App

AIMO analysiert deine Bewegung während einer Kniebeuge. Stellt dabei körperliche Dysbalancen fest und ermittelt anhand dieser deine Schwachstellen. Im Anschluss richtet AIMO dein Training genau auf deine Schwachstellen aus, um dich wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Du brauchst keine extra Hardware. Ein Mobilgerät und etwa 1 Minute deiner Zeit reichen aus und schon kann dein hoch individuelles Training beginnen. Dabei gibst du vor, wieviel Zeit du gerade dafür aufwenden kannst und wie schwer bzw. einfach dein Training sein soll.

Entwickelt mit

Previous slide
Next slide